Aktionärsuhr zur Aktionärsversammlung

Bin ich als Reisejournalist unterwegs, verschenke ich gerne Swatch Uhren oder Schokolade, beides prägen Werte der Schweiz sowie Lebensfreude. Aus Budgetgründen werden die Swatch Uhren im Internet erworben. Jetzt sehe ich Aktionärsuhren und schlage zu. Die sind neu und mir werden keine Uhren mehr angedreht, die nicht funktionieren.

Für 2023 hat Swatch eine wunderschöne Uhr mit Menschen als Motiv herausgegeben, ein wunderbares Geschenk an jeden, der Vielfalt liebt. Besonders gelungen das Thema Schweizer Uhrenreisen, Motiv für 2024. Es zeigt das Matterhorn und die Verpackung Reisestationen in der Schweiz.

Eine Uhr verschenkt Swatch an jeden teilnehmenden Aktionär zur Aktionärsversammlung. Diese großzügige Geste schätze ich besonders als eine echte Wertschätzung gegenüber Aktionären. Ich verschenke diese Uhren gerne als Reisejournalist und habe dazu ein Lied geschrieben.

Nach meinen Recherchen gibt es folgende Aktionärsuhren von Swatch:

2023 Menschen

Die Uhr zeigt die Vielfalt von Menschen, fröhlich und bunt; die Ziffern ausgiebig und augenfällig, das Zifferblatt und das Armband in einem angenehmen Dunkelblau. Es ist eine Hommage zu Toleranz und Lebensfreude

2022 Jass

Jassen zählt vor allem für ältere Menschen in der Schweiz zum Volkssport; im Ziffernblatt Jasskarten, das Armband liebevoll in volkstümlich schweizerischer Art. Ein Geschenk, das in kleineren Dorfbeizen sicher gut ankommt.

Swatch Aktionärsuhr Modelle für 2022 und 2023
Swatch Aktionärsuhren

Ebenso schön kreiert sind, neben den Uhren die Verpackungen. Der Titel jedes Innenkartons zeigt das zur zugehörenden Uhr passende Motiv; im Schachtelinnern befinden sich auch die jeweilige Garantiekarte. Meine Uhren sind, wie vorgegeben, unbenutzt, aber schon am Laufen gewesen, und die jeweilige Zeit ist bereits richtig eingestellt.

Eine Übersicht aller Aktionärsuhren bis 2023 finden Sie in folgenden PDF

Die Swatch mit dem «Menschen-Motiv» habe ich dem Direktor eines Bildungswerkes geschenkt. Aber auch die andere Uhr wird bald an einen Liebhaber verschenkt, an jemanden, der mich zu erfreulichen Inspirationen hinsichtlich meines Reisejournalismus anregt. Sollten Sie für meine Idee für «Schweizer Geschenk adrette Swatch» übrig haben, gebe ich sie gerne auf meinen Reisen ab. 

Eine Reise plane ich nach Glashütte, die dortige Uhrenfabrik gehört der Swatch Gruppe an. Ich bin gespannt darauf und werde ein paar Swatch Uhren im Gepäck an die Menschen im Erzgebirge abgeben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert